Gönnerverein CFI

Children's Future – Gemeinsam Kindern helfen

Der Gönnerverein CFI unterstützt 250 von Armut betroffene Kinder in Battambang in Kambodscha. Er trägt vor allem die medizinische Versorgung der Kinder, gewährt Unterstützung für die Aus-und Weiterbildung, Ernährung, Unterkunft und Pflege sowie Notfallhilfe und ermöglicht spezifische Entwicklungsprojekte.

Die Hilfe gelangt durch die Organisation «Children‘s Future» an die Kinder, unter der Leitung von Giulia Ciucci aus der Schweiz. Mit rund 30 einheimischen sorgfältig ausgewählten und fair entlohnten Mitarbeitenden und 10 Praktikanten stellt CFI eine umfassende Betreuung der Kinder sicher. Der Gönnerverein CFI hält einen intensiven Kontakt mit der lokalen Organisation aufrecht und überwacht die Verwendung der Spenden.

Alle Spenden gehen vollumfänglich in den guten Zweck. Die Kosten des Gönnervereins werden durch Vorstand und Mitglieder getragen.

Erfahren Sie hier mehr über die konkreten Gefahren für Kinder & Jugendliche

Ziele des Gönnervereins CFI

  • Die Kinder sollen gesund, sicher und glücklich sein.
    Dazu gehören Mahlzeiten, Kleidung, Krankenpflege und emotionale Unterstützung.
  • Die Kinder sollen mit allem ausgerüstet werden, was sie für ein glückliches, selbstverantwortliches Leben brauchen.
    Dazu gehören die Begleitung in der Schule, Zusatzunterricht in Mathematik, Khmer (Landessprache), Englisch, Umgang mit Computern, aber auch musische Fächer sowie Sport.
  • Die Kinder sollen in ihrem sozialen Umfeld leben können.
    Dazu gehört, die Kinder in allen Lebensbelangen zu begleiten, ihre Familien oder Gastfamilien zu unterstützen, auszubilden und zu motivieren, die Kinder auf ihrem Lebensweg aktiv mit zu fördern.